Mittwoch, 21.03. – Folterstunde

Wie gestern bereits angekündigt, habe ich heute sämtliche Übungen ohne Orthese gemacht. Das hat insgesamt ganz gut geklappt. Aber nicht nur das, darüber hinaus verzichte ich von nun an auch im Alltag komplett auf die Orthese. Ich hab sie zuletzt wirklich nur noch als störend empfunden.

Bei der KG wurde verstärkt an der Beugung/Streckung gearbeitet. Bei einigen Handgriffen meines Physiotherapeuten, die die Beugung weiter vorantreiben sollen, musste ich dabei schon vereinzelt die Zähne zusammenbeißen..., das war wahrlich kein schönes Gefühl, muss aber wohl sein um Grad für Grad weiter in der Beugung voran zu kommen.

21.3.12 20:02

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen
Werbung