Montag, 02.04. – Der gewohnte Gang...

Viel Neues zu berichten gibt es im Moment nicht, alles nimmt zur Zeit seinen gewohnten Gang. Große Veränderungen sind in dieser Phase nicht zu erwarten, es gilt weiterhin Aufbauarbeit zu leisten und Propriozeptionstraining zu betreiben. Aber dieser Zustand ist ja durchaus positiv zu bewerten, immerhin habe ich zur Zeit keinerlei Probleme oder Schmerzen. Erfahrungsgemäß macht ein Knie nach einer Kreuzbandoperation wohl nach 2-3 Monaten noch mal eine kleine Schwächephase durch, aber davon merke ich wie angedeutet momentan nichts. Dennoch bin natürlich gewarnt und nach wie vor vorsichtig.

Sicherheit bringen mir vor allem die Übungen in der Reha und die KG-Behandlungen. Nach diesen fühlt sich mein Knie immer sehr gut an, auch wenn diese Behandlungen teilweise mit Anstrengungen verbunden sind.

2.4.12 13:09

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen
Werbung